Esterhazy

27.11.2010, 12:00 Uhr, CINESTAR 7 Mittellange

Wir schreiben das Jahr 1989: Esterhazy, ein zu klein geratener Wiener Hase aus der Esterhazy-Dynastie, wird nach Berlin geschickt, um dort eine möglichst große Hasenfrau zu finden und nicht mehr so viel Süßes zu essen. Auf der Suche nach der Berliner Mauer, dem Hasenparadies, erleidet er viele Rückschläge, bis er endlich an sein Ziel kommt.

Der Film erzählt das wohl wichtigste politische Ereignis der jüngeren europäischen Geschichte – den Fall der Berliner Mauer – aus einer völlig ungewohnten „Hasenperspektive“. Dabei gerät man ins Staunen über die Detailgenauigkeit und Mühe dieses Animationsfilmes.

Bewertung


(Noch keine Bewertung)
Loading...

© 2010 FILMZ - das Festival des deutschen Kinos
Impressum | Kontakt | RSS: Beiträge & Kommentare
Powered by WordPress | Konzeption, Gestaltung & Umsetzung: Fischhalle