FILMsZene – Podiumsdiskussion mit regionalen Filmschaffenden

FILMsZene – Podiumsdiskussion mit regionalen Filmschaffenden

24.11.2011 Allgemein

In diesem Jahr findet im Rahmen der neuen Veranstaltungsreihe FILMsZene eine Podiumsdiskussion mit regionalen Filmemachern statt. Neben der Vorstellung der Region wird das Hauptthema „Ohne Filmförderung kein Filmmarkt“ sein.

Als angehende Filmschaffende aus Rheinland-Pfalz möchten wir unserer Verantwortung als Festival des deutschen Films mit Vereinssitz in Mainz gerecht werden und das Potenzial unserer Heimat vorstellen sowie untermauern. Wir sind der Meinung, dass Rheinland-Pfalz durchaus mit anderen Filmlandschaften mithalten kann und setzen uns dafür ein, dass das Land seine verdiente Filmförderung und damit einen wichtigen Grundstein für einen Filmmarkt erhält.

Als Gäste dürfen wir Claudia Tronnier, Redaktionsleitung von ZDF – Das kleine Fernsehspiel, Tidi von Tiedemann von Kontrastfilm und Michael Schwarz von Nachtschwärmerfilm, Ulrich Steinbach, Medienpolitischer Sprecher der Landtagsfraktion Bündnis 90 / Die Grünen und Mainzer Landtagsabgeordneter, und Tanja Machalet, SPD Arbeitskreisvorsitzende für Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur begrüßen. Die Moderation der Veranstaltung übernimmt die Leiterin von ARD Online, Heidi Schmidt. Darüber hinaus sind Vertreter aus Wirtschaft und Politik eingeladen an der Diskussion teilzunehmen.

© 2010 FILMZ - das Festival des deutschen Kinos
Impressum | Kontakt | RSS: Beiträge & Kommentare
Powered by WordPress | Konzeption, Gestaltung & Umsetzung: Fischhalle