Doku 02 // ROADCREW

25.11.2011 Dokuwettbewerb

„Roadcrew“ ist eine ungewöhnliche „Coming-of-Age“-Geschichte ohne Teenager. Für Axel, Tino und Jan schien sich nach der Wende der Traum von Sex, Drugs & Rock’n’Roll endlich zu erfüllen. Als ostdeutsche Punks wurde für sie die Arbeit als Roadcrew zum Traumberuf. Doch 15 Jahre später stellen sie sich die Frage: Wie wird man erwachsen in einer Branche, in der man Jugendkultur lebt? Humorvoll und sensibel wird hinter die Konzert-Bühnen geschaut, wo sich Knochenarbeit verbirgt, die auch vom Privatleben der Roadies oft mehr fordert, als sie geben können.

Vorfilm

  • Doku 02 // KURSDORF

    D 2011 // 15 Min. // Michael Schwarz

    Kursdorf in Nordsachsen hat 30 Einwohner und die Infrastruktur einer Großstadt. Kursdorf ist dennoch eine Insel, umschlossen von Start- und Landebahnen des Flughafens Leipzig-Halle, einer ICE-Strecke und dem Schkeuditzer Autobahnkreuz. Mit ruhigen Einstellungen erzählt der Film vom leisen Sterben eines Ortes, dessen Einwohner den Lärm des lautesten Dorfs Deutschlands nicht mehr ertragen konnten. Die Deutsche ...

© 2010 FILMZ - das Festival des deutschen Kinos
Impressum | Kontakt | RSS: Beiträge & Kommentare
Powered by WordPress | Konzeption, Gestaltung & Umsetzung: Fischhalle