Der November ist FILMZ-Zeit!

Der November ist FILMZ-Zeit!

Drei Veranstaltungen von und mit FILMZ in diesem Monat

Auch wenn das Festival des deutschen Kinos in diesem Jahr leider pausieren muss, soll der November doch nicht so ganz ohne FILMZ vorüber gehen. Wir laden daher herzlich zu folgenden Veranstaltungen ein:

„FILMZ trifft exground“

Am Dienstag, 20. November 2012 geht es hinüber auf die andere Rheinseite, denn es heißt „FILMZ trifft exground“!

Das exground filmfest lädt vom 16. bis 25. November 2012 zur 25. Festivalausgabe nach Wiesbaden. Präsentiert werden rund 250 unabhängig produzierte Kurz- und Langfilme aus aller Welt. Der diesjährige Länderschwerpunkt ist der Schweiz gewidmet. Festivalzentrum ist die Caligari FilmBühne, weitere Spielstätten sind das Murnau Filmtheater und der Kulturpalast.

In der Reihe „Neues aus Deutschland“ hat FILMZ einen Gastauftritt und präsentiert eine Auswahl an spannenden und mitreißenden mittellangen Spielfilmen. Mit „Von Hunden und Pferden“, „Memo“ und „Crazy Dennis Tiger“ stehen hervorragende Werke junger deutscher Regisseure auf dem Programm.

„FILMZ statt Tatort“

FILMZ-Fans und Freunde des deutschen Kinos dürfen sich auf einen ganz besonderen Filmabend freuen: Nach dem Motto „FILMZ statt Tatort“ kommen am Sonntag 25. November 2012 die Publikumslieblinge der vergangenen FILMZ-Jahre erneut auf die große Leinwand im Residenz & Prinzess Filmtheater in Mainz. Es gibt unterhaltsame Kurzfilme, mittellange Spielfilme und einen ungewöhnlichen Dokumentarfilm zu sehen.

„Eine Heimat für den Film“

Am Freitag, 30. November 2012 suchen Kontrastfilm & TAT „Eine Heimat für den Film“. Dabei darf neben einem abwechslungsreichen Filmprogramm auch heiß und heftig diskutiert werden. Im ehemaligen Autohaus Kraft in der Binger Straße in Mainz steht u.a. eine Podiumsdiskussion mit dem Titel „Quo vadis FILM(z) in Rheinland Pfalz?“ auf dem Programm. Die Zukunft der Filmwirtschaft, unseres Festivals und die Möglichkeiten und Chancen einer Filmförderung im Land sollen dargelegt werden. Bevor anschließend in Tanzbar und Spätcafé ausgiebig gefeiert wird, sorgt das FILMZ-Kurzfilmkino für Unterhaltung.

20.11.2012 – 22.15 Uhr
„Neues aus Deutschland“ – 3er Kurzfilmprogramm präsentiert von FILMZ
exground filmfest, Caligari FilmBühne, Marktplatz 9, 65183 Wiesbaden

25.11.2012 – 20 Uhr
„FILMZ statt Tatort“
Residenz & Prinzess Filmtheater, Schillerstraße 30-32 , 55116 Mainz

30.11.2012 – ab 17.30 Uhr
„Eine Heimat für den Film“
Podiumsdiskussion, Kurzfilmkino, Nachtflohmarkt, Tanzbar

Binger Straße 23, 55116 Mainz

____________________________________________________________

Katja Mosler

//Pressekontakt

//Dokumentarfilmauswahl

FILMZ – Festival des deutschen Kinos

www.filmz-mainz.de

E-Mail: katja.mosler@filmz-mainz.de

Mobil: 0176 78 40 67 21

© 2010 FILMZ - das Festival des deutschen Kinos
Impressum | Kontakt | RSS: Beiträge & Kommentare
Powered by WordPress | Konzeption, Gestaltung & Umsetzung: Fischhalle