SommerFILMZ: Mittellange Filme in der Wallstraße

SommerFILMZ: Mittellange Filme in der Wallstraße


Zur letzten Klappe von SommerFILMZ werden mittellange Filme in der Wallstraße gezeigt

Es ist so weit, nun verabschiedet sich der Sommer in die Winterpause und der Herbst übernimmt die wetterliche Vormacht. Eine letzte Woche soll es noch mal so richtig golden mild draußen werden, bevor man die leichten Jacken endgültig einmotten kann. Wie kann man die warmen Strahlen besser nutzen, als bei einem lauschigen FILMZabend unter freiem Himmel?

Am Freitag, den 27. September, im Innenhof der Fachhochschule in der Wallstraße 11, wird eine erlesene Auswahl mittellanger Werke geboten, die viele unterschiedliche Genres und Thematiken umfasst. Gezeigt werden die Filme „Monika“, „Memo“ und „Graue Füchse“.

Der vielfach ausgezeichnete Film „Monika“ (R: Christian Werner, 2011) folgt der Titelprotagonistin, wie sie sich, nach einer missglückten Augen-Operation völlig erblindet, wieder ins Leben zurückkämpft und so zu einer neuen Unabhängigkeit heranwächst.

In „Memo“ (R: Banu Kepenek, 2012) wird der Zuschauer ins brandenburgische Landleben entführt, wo die Brüder Memo und Harun für das türkische Opferfest ein Schaf schlachten sollen. Der Familienausflug mit ihrem Vater endet ganz anders als geplant.

Den Abschluss macht die Komödie „Graue Füchse“ (R: Robert Kellner, 2011), in der zwei Rentnerpaaren inmitten der Finanzkrise auf etwas andere Methoden zurückgreifen, um ihr verlorenes Vermögen wieder zu erlangen.

Einlass ist ab 20.30 Uhr, die Filme beginnen pünktlich kuschelig bei Einbruch der Dunkelheit.

Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt, zu einem guten Film gehört bekanntlich auch ein guter Wein. Dieser wird geboten von der Weinraumwohnung, außerdem gibt es kalte Getränke auf Spendenbasis vom Verein brainstream e.V., der zudem Ausrichter des FILMZ-Festivals des deutschen Kinos ist.

Der Eintritt ist frei.

Der Sommer ist vorbei, doch FILMZ geht weiter. Vom 26. November bis 1. Dezember 2013 findet in allen Mainzer Lichtspielhäusern das Festival des deutschen Kinos statt und präsentiert ausgewählte filmische Höhepunkte aller Längen und Genres.

© 2010 FILMZ - das Festival des deutschen Kinos
Impressum | Kontakt | RSS: Beiträge & Kommentare
Powered by WordPress | Konzeption, Gestaltung & Umsetzung: Fischhalle