FILMZ rückt immer näher – Zeit, sich Karten zu sichern!

FILMZ rückt immer näher – Zeit, sich Karten zu sichern!

FILMZ rückt immer näher – Zeit, sich Karten zu sichern!

Das lange Warten ist vorbei, FILMZ rückt so langsam auch immer näher! Nachdem das vielfältige und qualitativ besonders hochwertige Programm offiziell im Rathaus präsentiert wurde, ist es nun auch bald an der Zeit, sich Karten für die ganz persönlichen Lieblinge des Festivals zu sichern.

Start des Vorverkaufs und erstmalige Veranstaltung des FILMZ Brunchs

Möglich ist dies erstmalig mit dem Start des Vorverkaufs von Dauerkarten (70 Euro, ermäßigt 50 Euro) ab dem 07. November im CineStar, Residenz & Prinzess Filmtheater und Capitol & Palatin. Wer sich vor dem Kauf in aller Ruhe informieren möchte, kann dies beim gemütlichen FILMZ-Brunch am 9. November im Café Wildes Leben machen, der zum ersten Mal stattfindet. Beim Genießen von allerlei Leckereien kann man von 10 bis 15 Uhr durch das neue Programmheft blättern, Fragen zu den Filmen stellen und natürlich Dauerkarten für das Festival erwerben. Beim Kauf einer Karte gibt es beim speziellen FILMZ-Brunch-Angebot für 6 Euro ein Getränk kostenlos dazu, außerdem wird das Café mit leckeren Bananen-Schoko-Muffins auch farblich im Zeichen von FILMZ stehen.

FILMZ – Infostände in der Innenstadt

Doch damit ist nicht genug! Wer sich am Samstag stattdessen lieber in der Stadt oder auf dem Markt herum tummelt, kann uns auch am 9. November von 10 bis 18 Uhr an unserem Infostand am Neubrunnenplatz einen Besuch abstatten.

Am 16. November wird es dann gleich zwei Infostände in der Stadt geben, einen am Neubrunnenplatz  und einen weiteren in der Fußgängerzone neben dem C&A.

Weitere Vorverkaufsstellen im Überblick:

Weitere Möglichkeiten, Einzel- sowie Dauerkarten zu erwerben:

Medienhaus: 21. und 22. November, 9 bis 11 Uhr

Kulturcafé: durchgehend während der Öffnungszeiten (nur Dauerkarten)

Dede’s Campus Döner: 18. bis 23. November, 12 bis 16 Uhr

Philosophicum: 18. und 19. November, 9 – 11 Uhr;  20. November, 16 bis 18 Uhr

© 2010 FILMZ - das Festival des deutschen Kinos
Impressum | Kontakt | RSS: Beiträge & Kommentare
Powered by WordPress | Konzeption, Gestaltung & Umsetzung: Fischhalle