FILMZ 2013: Donnerstag

FILMZ 2013: Donnerstag

28.11.2013 Aktuelles

Inzwischen ist das Festival in vollem Gange und natürlich  gibt es auch heute wieder einige besondere Highlights:

Kurzfilmwettbewerb im Residenz

Seit Jahren Kult und langersehnt findet heute abend um 20 Uhr im Residenz der FILMZ Kurzfilmwettbewerb statt. Und da Bilder mehr sagen als tausend Worte kommt hier noch einmal der Trailer der Kurzfilme.

*Video:filmz 2013 trailer kurzfilme

FILMsZene

Die FILMsZene Podiumsdiskussion „Die Bedeutung der regionalen Filmförderung“ findet heute im Institut français (Schillerstraße 11, 55116 Mainz) um 17:30 Uhr statt. Die Initiatoren des Mainzer Manifests und die Landespolitik stehen Rede und Antwort zum Geschehen des letzten Jahres und freuen sich auf einen fachlichen Austausch sowie die Möglichkeit des direkten Gespräches zwischen der Politik und den Medienschaffenden des Landes.

Als Podiumsgäste dürfen wir Christoph Kraus (Abteilungsleiter für die Allgemeine Kulturpflege, Ministerium für Bildung, Wissenschaft, Weiterbildung und Kultur) als offizielle Vertretung der Ministerpräsidentin Malu Dreyer; Tanja Machalet (SPD-Landtagsfraktion) als offizielle Vertretung des Fraktionsvorsitzenden Hendrik Hering; Gerd Schreiner (CDU-Landtagsfraktion) als offizielle Vertretung der Fraktionsvorsitzenden Julia Klöckner; Ulrich Steinbach (Landtagsfraktion Bündnis 90/Die Grünen) als offizielle Vertretung des Fraktionsvorsitzenden Daniel Köbler sowie Tidi von Tiedemann (Kontrastfilm GbR und Initiative Mainzer Manifest) begrüßen.
Die Moderation der Veranstaltung übernimmt wie in den letzten beiden Jahren die Leiterin von ARD Online Heidi Schmidt.

Der Eintritt zur FILMsZene ist frei.

Das weitere Programm ist heute abwechslungsreich und bunt:

Um 17:30h im Cinestar 6 läuft das Triple Feature des Dokumentarfilmwettbewerbs mit PETER RIST, IDEALIST, TRAUMFRAU und EIN WOCHENENDE IN DEUTSCHLAND.

Gleichzeitig bespielen die Mittellangen 01 das Cinestar 7 mit IN DER ÜBERZAHL und EIN GEWISSES ZIMMER.

Um 20:00h laufen DIE BRÜCKE AM IBAR (Cinestar 6), HARD STOP (Cinestar 7) und im Capitol KAPTN OSCAR.

Um 22:30h schließlich TORE TANZT (Cinestar 6) und HANS DAMPF (Cinestar 7). Im Capitol kann man sich ebenfalls um 22:30h die Mittellangen 02 mit KOMM UND SPIEL, DAS KALTE HERZ und DAS BEGRÄBNIS DES HARALD KRAMER ansehen.

Und last but not least gibt es selbstverständlich auch heute einen FILMZirkel in der Oma Else!

© 2010 FILMZ - das Festival des deutschen Kinos
Impressum | Kontakt | RSS: Beiträge & Kommentare
Powered by WordPress | Konzeption, Gestaltung & Umsetzung: Fischhalle