Mittellange 02//

Mittellange 02//

28.11.2013 Allgemein

Mach’s! Aber mach’s mit Mittellangen!

Denn ob spannend, ergreifend, nachdenklich, berührend, originell, unterhaltsam oder witzig – alles geht mittellang. Dieses Format schafft es in 20-69 Minuten in kurzweiliger Intensität dramaturgisch anspruchsvolle Geschichten kunstvoll und bildgewandt zu erzählen. FILMZ bietet diesem besonderen Format eines der wenigen etablierte Plattformen in der deutschen Festivallandschaft. Wir freuen uns, in diesem Jahr 12 herausragende Filme im Wettbewerb präsentieren zu können. Ein vielfältiges Programm aus unentdeckten Perlen und renommierten Preisträgern. Filmemacher stehen Rede und Antwort. Und das Publikum kürt den Gewinner.

Filme

  • Komm und spiel

    D 2013 // 30 min // Daria Belova

    Grisha spielt Krieg im Berlin der Gegenwart, ein sensibler Ort für dieses Spiel. Es bringt die dunklen Schatten der Vergangenheit unerwartet in Bewegung. Die Bilder des Zweiten Weltkrieges kommen an die Oberfläche: Einschusslöcher, Explosionen und Artilleriefeuer. Grisha findet sich in einem Albtraum, zwischen Geschichte und Gegenwart, zwischen Zweitem Weltkrieg und ...

  • Das kalte Herz

    D 2012 // 30 min // Hannes Rall

    Peter Munk ist ein armer Köhler, der sich nichts sehnlicher wünscht als Geld und Ansehen. Im mythischen Schwarzwald trifft er auf den Waldgeist Schatzhauser, der Peter drei Wünsche gewährt. Doch Gier und fehlender Verstand lassen ihn seine Wünsche sinnlos vergeuden. Daraufhin gerät er an den bösen Holländer-Michel. Bei diesem Tauschgeschäft steht ...

  • Das Begräbnis des Harald Kramer

    A 2013 // 30 min // Marc Schlegel

    Fälschlicherweise für tot erklärt werden, und kurz vor der eigenen Beerdigung stehen? Schlimmer geht´s nicht? Doch, wenn man alles genau mitbekommt, sich aber einfach nicht bemerkbar machen kann. Erzählt wird die Geschichte in dieser schwarzen Komödie von dem "sehr pietätvollen" Bestatter Knacksi.

© 2010 FILMZ - das Festival des deutschen Kinos
Impressum | Kontakt | RSS: Beiträge & Kommentare
Powered by WordPress | Konzeption, Gestaltung & Umsetzung: Fischhalle