Schwarzer Zucker

27.11.2014, 17:30 Uhr Mittellange

Greta Miller kehrt nach dem Tod ihrer Mutter in ihre Heimatstadt Leipzig zurück, wo sie von den Geistern ihrer Kindheit aufgesucht wird. Dabei gehen die politischen Umbrüche von 1989 und die Trennung ihrer Eltern Hand in Hand. Greta verarbeitet ihre Vergangenheit und verliert sich gleichzeitig im Jetzt. Ihre Beziehung steht auf wackeligen Beinen und als ein Fremder in ihr Leben tritt, entspinnt sich eine Dreiecksdynamik. Die Protagonistin weiß nicht mehr, wo ihr der Kopf steht.

Trailer

Bewertung


(Noch keine Bewertung)
Loading...

© 2010 FILMZ - das Festival des deutschen Kinos
Impressum | Kontakt | RSS: Beiträge & Kommentare
Powered by WordPress | Konzeption, Gestaltung & Umsetzung: Fischhalle