Vom Hören Sagen

28.11.2014, 20:30 Uhr, Cinémayence Blockveranstaltung, Dokumentarfilm

In „Vom Hören Sagen“ beschreiben zehn von Geburt an blinde Menschen ihre Vorstellungen von Licht und Farbe oder davon, wie es sein muss, ein Auto zu lenken und wie sie träumen. Dieser außergewöhnliche Film liefert neue Perspektiven auf unsere Sehgewohnheiten, wodurch der Fokus weniger auf die Originalität des Blindseins, als auf die Originalität von Wahrnehmung gerichtet wird. Im Laufe des Filmes wird die Frage aufgeworfen, was die Bilder der Sehenden verbergen.
Der Film wurde mit dem Prädikat „Besonders wertvoll“ ausgezeichnet.

Website des Films

Eibe Maleen Krebs studierte 2003 –2008 Kommunikationsdesign an der HAW Hamburg. Danach war sie als freie Fotografin und Regisseurin tätig. Seit 2010 studierte sie an der HfbK mit Schwerpunkt Film.

Bewertung


(1 Bewertungen, durchschnittlich: 5,00 von 5)
Loading...
  • Regie:Eibe Maleen Krebs
  • Jahr:2014
  • Länge:65 Min.

© 2010 FILMZ - das Festival des deutschen Kinos
Impressum | Kontakt | RSS: Beiträge & Kommentare
Powered by WordPress | Konzeption, Gestaltung & Umsetzung: Fischhalle