NIBKO

29.11.2014, 20:30 Uhr, Cinémayence Blockveranstaltung, Dokumentarfilm

NIBKO_04

Deutschland geht seit über zehn Jahren in den Krieg. Eine Tatsache, die von einem Großteil der Bevölkerung abgelehnt oder ignoriert wird. „NIBKO“ erzählt die Geschichte von jungen Soldaten, die aus dem Afghanistan-Einsatz zurückgekehrt sind. Alle haben am Ende zu kämpfen: Auf der einen Seite stehen die Politiker, die sie in die Einsätze geschickt haben, auf der anderen die Soldaten, die gegen ihre Erinnerungen kämpfen müssen. Dabei haben beide Seiten kein einfaches Verhältnis zueinander.

Bewertung


(Noch keine Bewertung)
Loading...
  • Jahr:D 2013
  • Länge:41 Min
  • Regie:Daniela Vater

© 2010 FILMZ - das Festival des deutschen Kinos
Impressum | Kontakt | RSS: Beiträge & Kommentare
Powered by WordPress | Konzeption, Gestaltung & Umsetzung: Fischhalle