Stummfilmkonzerte: Madame Dubarry // DO 20:00 Uhr // Altmünsterkirche

Stummfilmkonzerte: Madame Dubarry // DO 20:00 Uhr // Altmünsterkirche

26.11.2015, 19:01 Uhr FILMsZene

Paris zur Zeit Ludwigs XV. In einem Hutmacherladen arbeitet die junge Jeanne. Nach einer Begegnung mit dem König wird sie als Madame Dubarry seine Mätresse und die mächtigste Frau des Landes. Die Ereignisse nehmen ihren Lauf und Madame Dubarry wird ausgerechnet von ihrem ehemaligen Geliebten Armand zum Tode verurteilt…

Ernst Lubitsch wurde 1892 in berlin geboren. Seine Karriere beginnt in Kabaretts, in denen er als Darsteller seine Leidenschaft für Slapstick und Satire entdeckt. „Madame Dubarry“ ist sein erster Historienfilm und begründet seinen Ruhm als Regisseur. Begleitet wird der Film auch dieses Jahr wieder von dem bekannten Stummfilmmusiker Carsten-Stephan Graf von Bothmer mit einer Live-Orgelimprovisation. Die besonderen Klänge der Orgel verschmelzen mit den Filmbildern zu einer neuen Einheit und sorgen so für ein einzigartiges Erlebnis für Auge und Ohr.

Bildquelle: Friedrich-Wilhelm-Murnau-Stiftung, Wiesbaden

Online-Tickets

Bewertung


(Noch keine Bewertung)
Loading...
  • Jahr:D 1919
  • Länge:85 min.
  • Regie:Ernst Lubitsch

© 2010 FILMZ - das Festival des deutschen Kinos
Impressum | Kontakt | RSS: Beiträge & Kommentare
Powered by WordPress | Konzeption, Gestaltung & Umsetzung: Fischhalle