Symposium 04 // Top Girl

Symposium 04 // Top Girl

28.11.2015, 15:00 Uhr FILMsZene

Helena (Julia Hummer) ist alleinerziehende Mutter einer 11-jährigen Tochter. Das Verhältnis zu ihrer Mutter: mehr als angespannt. Die Aussichten in ihrem Beruf als Schauspielerin: mehr als ernüchternd. Ihr Geld verdient sie mit Sexarbeit bei einem Escort-Service, der sie mehr und mehr nervt. Als sie David (RP Kahl) kennenlernt, bietet sich endlich eine Chance, dem tristen Alltag zu entkommen.

Tatjana Turanskyj studierte in Frankfurt am Main Theater- und Literaturwissenschaft. TOP GIRL bildet den zweiten Teil der „Frauen und Arbeit“ Trilogie nach Eine Flexible Frau. Als Regisseurin, Produzentin und Drehbuchautorin arbeitet sie in Berlin.

TOP GIRL feierte seine Premiere im Forum der Internationalen Filmfestspiele Berlin 2014.

„ Momentaufnahmen einer zeitgenössischen, brüchigen weiblichen Arbeits-Biografie, Teil 2: Helena in Latex, Lack, Leder, Netzstrumpfhosen, mit langen Wimpern und Sexspielzeug bei der Arbeit. Männliche Kunden mit diversen sexuellen Vorlieben. Ein Casting, bei dem sie eine “notgeile“ Frau spielt. Ein postfeministischer Vortrag zu Körper, Alter, Schönheitsoperationen. Und immer wieder: Sex als Performance.“ (Birgit Kohler, Forum)

(Bildquelle: © Dropout Films)

Online-Tickets

Bewertung


(Noch keine Bewertung)
Loading ... Loading ...

© 2010 FILMZ - das Festival des deutschen Kinos
Impressum | Kontakt | Newsletter | RSS: Beiträge & Kommentare
Powered by WordPress | Konzeption, Gestaltung & Umsetzung: Fischhalle