Meral, Kizim

23.11.2016, 17:30 Uhr, Capitol Blockveranstaltung

Meral, eine junge, querschnittsgelähmte Frau, ist seit ihrer Behinderung wieder auf ihre liebevolle, aber traditionelle Familie angewiesen. Ihre bisherige Freiheit und Selbstständigkeit machen an der Bettkante halt, denn niemand akzeptiert ihre Krankheit. Alle hoffen auf ihre baldige Genesung – so aussichtslos sie auch scheint. Einzig zu ihrer jüngeren Schwester hat sie eine besondere Verbindung.

Filme

  • Meral, Kizim

    2015 // 21 Min. // Süheyla Schwenk

    Meral, eine junge, querschnittsgelähmte Frau, ist seit ihrer Behinderung wieder auf ihre liebevolle, aber traditionelle Familie angewiesen. Ihre bisherige Freiheit und Selbstständigkeit machen an der Bettkante halt, denn niemand akzeptiert ihre Krankheit. Alle hoffen auf ihre baldige Genesung – so aussichtslos sie auch scheint. Einzig zu ihrer jüngeren Schwester hat sie eine besondere Verbindung.

Bewertung


(Noch keine Bewertung)
Loading ... Loading ...
  • Jahr:2015
  • Regisseur:Süheyla Schwenk
  • Länge:21 Min.
  • Filme:

© 2010 FILMZ - das Festival des deutschen Kinos
Impressum | Kontakt | Newsletter | RSS: Beiträge & Kommentare
Powered by WordPress | Konzeption, Gestaltung & Umsetzung: Fischhalle