Programm 2018

DOKU 01 // GERMANIA

// Doku

D 2018 // 78 MIN. // FARBE

HAUSBESUCH BEI DEN BURGHERRN

Viele Mythen und Skandale umwehen die Corps-Gruppen und Burschenschaften. Doch einen echten Einblick in das Innenleben einer der geschlossenen Gesellschaften zu erhaschen, ist schwer. Lion Bischof versuchte es dennoch, getrieben von der Frage, was der Reiz dieser hierarchisch organisierten Gruppen sei. Dreißig vergebliche Anfragen später erhielt er eine Einladung.

In der kontrovers diskutierten Dokumentation erleben wir die jungen Männer des Corps Germania aus München beim Mensurenschlagen, Klopfen derber Sprüche und beim Vertilgen großer Mengen Alkohols. Dazwischen gibt es auch leisere Töne. Bischof kommentiert hierbei nichts, er lässt das Geschehen und die Protagonisten ganz für sich sprechen.

FESTIVALTEILNAHMEN:
DOK.fest München
Crossing Europe Linz
Encuentros del Otro Cine, Ecuador
Sehsüchte Student Film Festival Potsdam-Babelsberg
International Film Festival Innsbruck

VORFILM // NICHTS LOS IN NEW YORK
D 2018 // SOPHIA WOLLSCHLÄGER // 17 MIN.
Für Fabian sind Verkehrsstaus kein Ärgernis, sondern eine Leidenschaft. Mithilfe seines Camcorders durchschaut er das Chaos.