Programm 2018

VR-Doku // Rooms // Palatin

// Doku
DE 2018 // CHRISTIAN ZIPFEL

FILMZ zeigt den 360°-Dokumentarfilm „Rooms“ von Christian Zipfel. Das Besondere daran: Jede* der 25 Besucher*innen bekommt eine eigene 360°-Brille. Virtuelle Realität trifft auf den klassischen Kinosaal. In Christian Zipfels Film „Rooms“ wird der Raum zum Hauptdarsteller. Der Film führt Zuschauer*innen in besondere Räumlichkeiten: von der Boxhalle über einen Schlachthof bis in den Wohnwagen einer Prostituierten. Es wird erforscht, welche Bedeutung Räume für den Menschen haben. FILMZ freut sich ganz besonders, die Deutschlandpremiere präsentieren zu dürfen. Regisseur Christian Zipfel wird zum Screening anwesend sein und für Fragen zur Verfügung stehen. Wie werden wir in Zukunft Filme sehen? Wird das individuelle Abtauchen in virtuelle Welten das Gemeinschaftserlebnis ablösen? Und welche Risiken bringt es mit sich, wenn Virtualität immer wichtiger für uns wird? Diesen Themen widmet sich im Anschluss an das Screening eine offene Podiumsdiskussion.

Hinweis: Wir empfehlen, für die beste Soundqualität eigene Kopfhörer mitzubringen.

Tickets können hier reserviert werden.