Programm 2018

Wir haben nur gespielt

// Langfilm

DE 2018// ANN-KRISTIN REYELS // 86 MIN. // FARBE

GRENZÜBERSCHREITENDES FREUNDSCHAFTSDRAMA

Jona ist mit seiner Mutter aus Berlin an die tschechische Grenze gezogen, um mit Robert, seinem neuen Stiefvater, ein neues Leben zu beginnen. Aber es sind Ferien und Jona ist viel allein. Aus Langeweile erkundet er die Gegend und wagt sich dabei auch hinter die Grenze, wo er allerlei merkwürdige Dinge beobachtet. Die Kinder auf der anderen Seite, vor allem der junge Miro, beeindrucken Jona. Dass Miro ihm bei ihrer ersten Begegnung seine neuen Turnschuhe abnimmt, schreckt ihn nicht ab. Er wagt sich immer wieder zurück an diesen Ort, trotz eindrücklicher Warnungen und Verbote seiner Eltern.

Stets nah an der naiven Perspektive der Hauptfigur, erzählt WIR HABEN NUR GESPIELT die Geschichte einer ungleichen Freundschaft zwischen Jungen, deren Lebenswelten kaum unterschiedlicher sein könnten.

FESTIVALTEILNAHMEN

Internationale Hofer Filmtage 2018

VORFILM // MEIN VATER DER FISCH
DE/FR 2017// BRITTA POTTHOFF, ADRIEN PAVIE // 15 MIN.
An dem Tag, an dem Esteban mit einer Forelle nach Hause kommt, findet er seinen Vater mit Krämpfen auf dem Bett. Wie der Fisch ringt er nach Luft.