Pressemitteilungen

Raus aus dem Sommerloch – Die Anmeldephase für das 55FILMZ-Sommerspecial startet!

Der Wettbewerb für ganz besondere Kurzfilme aus und über Mainz kehrt mit einem Sommerspecial zurück: 55FILMZ präsentiert am 22. August 2021 ab 20 Uhr im Rahmen der
Veranstaltungsreihe „Kultur verbindet – Zitadelle live“ ein Open-Air-Special.

Jetzt sind alle Filminteressierten gefragt: Kommt zu uns macht Euren eigenen Film!

Melde Dein Team an

Die Anmeldephase für Teams jeder Erfahrungsstufe startet ab sofort und läuft noch bis zum 13. August 2021. Am selben Tag fällt beim offiziellen Livestream-Kick-Off auf filmz-mainz.de um 13 Uhr der Startschuss für den Wettbewerb.
Zur Anmeldung bedarf es lediglich eines ausgefüllten Anmeldeformulars, das an 55@filmz-mainz.de zu schicken ist. Anmeldungen, die bis zum 5. August eingehen, können außerdem vorab Plätze für die Vorführung reservieren.

Wie funktioniert 55FILMZ?

Für den Wettbewerb gibt es dann 55 Stunden Zeit, um ein Kurzfilm-Meisterwerk zu produzieren. Stellt ein Team zusammen, haltet die Kamera bereit und schmiedet einen Plan für den besten Film, den Mainz je gesehen hat. Damit alles fair bleibt, werden erst beim Start drei Motive bekannt gegeben, die in den Film einfließen sollen. So wird gewährleistet, dass alle wirklich nur 55 Stunden Zeit haben.

Die Abgabe der Werke erfolgt bis zum 15. August um 20 Uhr via Filetransfer. Die Filme werden dann am 22. August ab 20 Uhr auf der Zitadelle gezeigt und von einer Jury bewertet. Der beste Film wird mit einem Preisgeld in Höhe von 250 Euro prämiert, gesponsert von Kuehn Kunz Rosen. Zusätzlich winkt ein Gutschein für die Geräteausleihe vom Pille Filmgeräteverleih in Höhe von 150 Euro.

Weitere Informationen

Alles rund um das 55FILMZ Sommerspecial und das Anmeldeformular gibt es hier: filmz-mainz.de/55-filmz
Zum 20. FILMZ – Festival des deutschen Kinos kehrt 55FILMZ in der Festivalwoche vom 04.-13. November zurück. Anmeldebedingungen und Rahmenbedingungen des Wettbewerbs werden im September bekannt gegeben.