Programm 2019

Kurzfilm-Überraschung

// Symposium

In Kooperation mit Arthouse Vienna werden erotische und pornographische Kurzfilme, die das gängige Verständnis von Pornographie aufrütteln und zum Nach- und Weiterdenken anregen wollen, präsentiert. Statt Mainstream ist hier eine queere und feministische Ausrichtung zentral, die eine inklusive und anregende Seherfahrung für alle Menschen ermöglichen soll. Weitere Infos zu den Filmen folgen hier und auf unseren Social Media-Kanälen!