Programm 2020

LIEBE VIELE // Palatin

// Doku

D 2019 // VERA DRUDE // 87 MIN. // OMEU

Offene Formen von Liebe, Beziehungen, Familie und auch Sexualität. LOVES portraitiert verschiedenste Menschen und Lebensmodelle, die alle versuchen, einen Weg abseits der Monogamie zu gehen. Feinfühlig und auf eine künstlerische Art wird dargestellt, wie die Protagonist*innen immer wieder mit persönlichen Erwartungen und Ängsten in ihren Beziehungen umgehen und auch damit zu kämpfen haben.

Durch den Dialog untereinander wird deutlich, dass ein Leben und die Liebe abseits der klassischen Vorstellung von Familie und Partnerschaft möglich sind. Vera Drude führt uns aber auch vor Augen, dass dieser Weg viel Arbeit an sich selbst bedeuten kann.

Ein Einblick in das Leben abseits der Normen und Ansprüche, die unsere Gesellschaft an das klassische Lebensmodell stellt – mit all seinen Höhen und Tiefen.

FESTIVALTEILNAHMEN

13. Lichter Filmfest 2020 Frankfurt International

Hier können Sie Karten für die Vorführung reservieren.

Hier kommen Sie zum On Demand Angebot.

VORFILM // SHE WANTS WHAT SHE WANTS
D 2020 | QUYNH LE NGUYEN | 8 MIN. | S/W | OMEU
Ein Brechen mit den Tabus und sozialen Erwartungen rund um die weibliche Lust. Im Dialog mit Frauen zwischen 25 und 71 über das, was sie wirklich wollen.