Programm 2020

SERENADE FÜR FANNY // Capitol

// Doku, FILMsZene

D 2018 // MONIQUE MARMODÉE // 85 MIN.

Alexandra Staib zeichnet mit SERENADE FÜR FANNY ein herzerwärmendes Portrait ihrer 91-jährigen Großmutter. Der gemeinsame Sommer mit der lebensfrohen Fanny und ihrer Enkelin Alex strotzt vor Fantasie, Hoffnung und Zukunftsoptimismus. Fanny hat einen großen Traum: Ihr Pop-Idol Helene Fischer einmal persönlich zu treffen. Alexandras Träume sind nicht kleiner, denn Sie möchte Fannys selbstgeschneidertes Kleid auf dem roten Teppich bei der Verleihung des Student Academy Awards tragen. Auf ihrem gemeinsamen Weg folgen sie treu dem Motto: Zum Träumen ist es nie zu spät!

SERENADE FÜR FANNY ist das bewegende und beeindruckende Ergebnis einer Kooperation von drei hochtalentierten jungen Filmemacherinnen: Alexandra Staib, Monique Marmodée und Frauke Kolbmüller, die unter anderem SYSTEMSPRENGER mitproduzierte.

FESTIVALTEILNAHMEN

Biberacher Filmfestspiele 2018
Cyprus International Film Festival 2018

Hier können Sie Karten für die Vorführung reservieren.

Hier kommen Sie zum On Demand Angebot.

VORFILM // SADAKAT
D 2014 // ILKER ÇATAK // 24 MIN.
Istanbul 2014: Gesellschaftliche Unruhen erreichen Asli. Einem politischen Aktivisten hilft sie, seiner Verhaftung zu entgehen. Dadurch geraten sie und ihre Familie ins Visier der Polizei.