Programm 2018

Das finstere Tal // CinéMayence

// Symposium

AT/DE 2014 // ANDREAS PROCHASKA // 115 MIN. // FARBE

Ein düsteres Geheimnis, ein entlegenes Hochtal und ein schweigsamer Fremder. Greider kommt bei der Witwe Gader und ihrer jungen Tochter Luzi für den Winter unter. Luzi, die kurz vor der Heirat mit ihrem Lukas steht, ist voller Furcht. Denn eine Hochzeit ist in diesem Dorf mit einer furchtbaren Tradition verknüpft. Als dann auch noch die Brenner-Brüder auf mysteriöse Weise umkommen, wird klar, dass es sich wohl nicht um einen Zufall gehandelt hat.

Tickets können hier reserviert werden.